Schlagwort-Archive: Gender wage gap

EU Politikerin Maria Noichl zur EU Ratspräsidentschaft Deutschlands

Die  EU-Politikerin  Maria Noich (SPD) : “Jetzt ist Deutschland am Zug.” Sie sieht die EU-Ratspräsidentschaft  als Chance, Sexismus und häusliche Gewalt zu bekämpfen.  Zudem fordert sie klare Regeln für Frauen in Aufsichtsräten sowie Lohntransparenz.

“Macht euch ehrlich!” 02.07. in der taz.

UNTERZEICHNEN & VERBREITEN: Lohngerechtigkeitsgesetz – Jetzt!

ONLINE-PETITION FAIRPAY
Berliner Erklärung für Gleichheit auf dem Gehaltszettel

http://www.fairpay-heute.de/

Entgeltgleichheit.
Dafür steht das FairPay-Bündnis ein. Erreicht ist ihr Ziel, wenn jede und jeder an 365 Tagen im Jahr sagen kann:
HEUTE werde ich fair bezahlt.
HEUTE bezahle ich fair.
Das überfraktionelle Bündnis der Berliner Erklärung geht in die nächste Runde. Gestartet ist es mit dem Ziel, mehr Frauen in die Entscheidungsprozesse der Wirtschaft einzubeziehen – paritätisch und gleichberechtigt. Mit dem Gesetz für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen ist der erste große Schritt getan. Das nächste Ziel: Entgeltgleichheit. Dafür stehen sie im FairPay-Bündnis ein. Erreicht ist das Ziel, wenn jede und jeder an 365 Tagen im Jahr sagen kann:
HEUTE werde ich fair bezahlt.
HEUTE bezahle ich fair.

UNTERZEICHNEN & VERBREITEN: Lohngerechtigkeitsgesetz – Jetzt! weiterlesen