Männliche Monokultur

Hier ein Beitrag in einem aktuellen Online-Dossier der Heinrich-Böll Stiftung zu Fragen der EU im Kontext von Gleichstellung, Claudia Neusüß zum Thema: Männliche Monokultur – Ohne Quote keine Teilhabe von Frauen in den Topetagen
Artikel

Idee, Konzeption und Umsetzung des webdossiers: Sandra Nenninger von der Heinrich Böll Stiftung: Kontakt: nenninger@boell.de.