Gerade erschienen: Hörbuch (Ver-)Führung zur Gleichstellung

(Ver-)Führung zur Chancengleichheit. Ein Wegweiser für Führungskräfte.
So heißt ein im September 2013 erschienenes Hörbuch (+ Booklet), das wissenschaftlich fundierte Denkanstöße verbunden mit praktischen Vorschlägen dazu enthält, wie eine genderkompetente Führungspraxis, insbes. eine geschlechtergerechte Besetzung von (Top-)Positionen, realisiert werden kann. Adressiert ist es an – v.a. männliche – Führungskräfte. Eine weitere Zielgruppe sind Personen, die Führungskräfte entwickeln und/oder Trainings zum Thema Gender Diversity anbieten.

In drei Hauptteilen werden
1 Gründe und Hintergründe einer an Chancengleichheit orientierten Führung erläutert,
2 Wahrnehmungen und Entscheidungen erörtert, die für Karrieren Weichen stellen, und zwar
2.1 Aufmerksamkeit für die Leistungen und Potenziale von Frauen
2.2 Strukturelle und kulturelle Barrieren
2.3 Besetzung von Führungspositionen
3 Kommunikation und Kommunikationskultur zu überdenken und zu verändern

Verlegt und herausgegeben wurde das Hörbuch von der Bertelsmann Stiftung in Zusammenarbeit mit Cornelia Edding (Trainerin, Beraterin und Verfasserin zahlreicher Publikationen zur Chancengleichheit der Geschlechter) und Jochen Geppert (Geschlechterforscher und Mitglied im Vorstand des Instituts für gleichstellungspolitische Prozesse und Strategien (GPS e.V.). Weitere inhaltlich Mitwirkende sind Gertraude Krell (pensionierte Professorin für BWL mit dem Schwerpunkt Personalpolitik, FU Berlin), Claudia Neusüß (Miteigentümerin und Geschäftsführerin der compassorange GmbH) sowie zahlreiche Top-Führungskräfte, die das Buch durch Statements bereichert haben.
Infos, Kontakt, Hörprobe, Bestellung