Kategorie-Archiv: Leistungsprofil

Gender Mainstreaming

Aus meinem Leistungsspektrum:
Strategische Gender Beratung und Moderation.
Gender Trainings. Gender Workshops. Gender und Diversity.
Coaching und Sparring mit Fach- und Führungskräften. Auftaktveranstaltungen. Einführungsvorträge.
Seminare, Fortbildungen. In-House Konferenzen.
Wissenstransfer. Fachpublikationen.
Train-the-Trainer Programme/MultiplikatorInnenschulung.
Sie benötigen mehr Gender Kompetenz? Sie wollen mehr über die EU-Gleichstellungspolitik wissen? Sie wollen wissen, wie Gender Mainstreaming ihre fachliche Arbeit qualifizieren und wie es konkret in ihrer Organisation, ihrem Netzwerk aussehen kann? Sie wollen wissen, ob und wie Gender Mainstreaming, Frauenempowerment und Managing Diversity zusammen gehen können? Sie wollen MultiplikatorInnen bzw. zukünftige TrainerInnen in ihrer Organisation qualifizieren? Sie wollen Gender Mainstreaming / Managing Diversity erfolgreicher umsetzen?

Ich erstelle für Sie und bei Bedarf in Kooperation mit den besten PartnerInnen aus meinem Netzwerk ein passgenaues Beratungs- bzw. Qualifizierungsangebot!

Mein Profil english version

Public Private Part­ner­ships:
Kon­takt­anbahnung/Vernetzung/Matching von Ak­teur­Innen in Politik,
Wissenschaft, Wirt­schaft und Zivil­ge­sell­schaft

Beratung/Coaching/Sparring von und mit
– Fach- und Füh­rungs­kräften
– Organisationen
– in institutionellen und
– persönlichen Ver­än­de­rungsprozessen
– bei strategischen und programmatischen Neuorientierungen

Entwicklung/Konzeption
– (inter­na­tionaler) Bil­dungs- und
– Po­li­tik­angebote
– Konferenzen/Symposien/Workshops

von geeigneten Veranstaltungsformaten für
– Gruppen
– Netzwerke und
– Organisationen

Moderation von
– internen Pro­zes­sen
– Fachveranstaltungen
– Zukunftswerkstätten
– Weltcafés

Qualifizierung/Weiterbildung u.a. in den Be­reichen:
– Gender Main­stream­ing / Gender Trainings / Ge­schlech­ter­de­mo­kra­tie
– Train the Trainer Programme: Gender (Mainstreaming) ExpertInnen
– Diversity
– Work Life Balance/Arbeitszeitgestaltung
– interkultureller Kompetenz/Dialog
– Nachwuchsförderung/intergenerationeller Dialog
– Train-the-Trainer Programme

– Europäischer In­te­gra­tion/­Demo­kra­ti­sie­rung
– EU-Osterweiterung
– Frauenrechte/Menschenrechte
– Ökonomisches Empowerment/Existenzgründungen
– Förderung und Vernetzung von Unternehmerinnen

Nachwuchsförderung
– Mentoring, u.a. als Instrument der Personalentwicklung
– Praktika

Forschung
– ExpertInnen- und narrative (leitfadengestützte) Interviews
u.a. im Bereich Arbeitsmarkt, Sozialpolitik,
Wirtschaftspolitik/Unternehmerinnenförderung
als wissenschaftliche Grundlage für strategische Beratung

Vorträge und Publikationen
in den oben genannten Themenfeldern

Meine Arbeitssprachen: deutsch, englisch.
Sprachkenntnisse in: französisch, polnisch, Gebärdensprache.

My Profile

Public Private Part­ner­ships:
initiating contacts / networking / matching of actors (f/m) in politics, science, economy and civil society.

Consulting /Coaching/Sparring of/with
– skilled employees and executives
– organisations
– institutional and personal processes of change – strategic and programmatic reorientation- processes

Development and Conception of
-(international) innovative curricula and
– policy recommendations
– conferences / symposiums / workshops

events for
– groups
– networks and
– organisations

Moderation of
– internal processes and
– Workshops
– world-cafés

Qualification / extended vocational training in the fields:
– Gender Mainstreaming / Gender Trainings / Gender Democracy
– train the trainer programm – gender (mainstreaming) expert
– Diversity
– Work Life Balance/ configuration of working time
– intercultural competence and dialogue
– promotion of young people / dialogue between generations

– European integration / democratisation
– EU-Enlargement
– Women and Human Rights
– Economic Empowerment / setting up businesses
– Support and networking for womenentrepreneurs

Promotion of young people- Mentoring,
– Internships

Research as a scientific basis for strategic consultation
– (expert) interviews

Lectures and publications
in the fields named above

Together with my clients/partners, I will develop an offer. My wide networks allows me to draw on expertise in various fields.

My working languages: German, English.
linguistic knowledge: French, Polish, sign-language.

Mein Leistungsprofil

Public Private Part­ner­ships:
Kon­takt­anbahnung/Vernetzung/Matching von Ak­teur­Innen in Politik,
Wissenschaft, Wirt­schaft und Zivil­ge­sell­schaft

Beratung/Coaching/Sparring von und mit
– Fach- und Füh­rungs­kräften
– Organisationen
– in institutionellen und
– persönlichen Ver­än­de­rungsprozessen
– bei strategischen und programmatischen Neuorientierungen

Entwicklung/Konzeption
– (inter­na­tionaler) Bil­dungs- und
– Po­li­tik­angebote
– Konferenzen/Symposien/Workshops

von geeigneten Veranstaltungsformaten für
– Groß- und Klein-Gruppen
– Netzwerke und
– Organisationen

Moderation von
– internen Pro­zes­sen
– Fachveranstaltungen
– Zukunftswerkstätten
– Fish-Bowls
– Weltcafés
– Multistakholderdialogen

Qualifizierung/Weiterbildung u.a. in den Be­reichen:
– Gender Main­stream­ing / Gender Trainings / Ge­schlech­ter­de­mo­kra­tie
– Diversity
– (Social and Cultural) Entrepreneurship
– Work Life Balance/Arbeitszeitgestaltung
– interkultureller Kompetenz/Dialog
– Nachwuchsförderung/intergenerationeller Dialog
– Train-the-Trainer Programme

– Europäischer In­te­gra­tion/­Demo­kra­ti­sie­rung
– EU-Osterweiterung
– Frauenrechte/Menschenrechte
– Ökonomisches Empowerment/Existenzgründungen
– Förderung und Vernetzung von Unternehmerinnen

Nachwuchsförderung
– Mentoring, u.a. als Instrument der Personalentwicklung
– Praktika

Forschung
– ExpertInnen- und narrative (leitfadengestützte) Interviews
u.a. im Bereich Arbeitsmarkt, Sozialpolitik,
Wirtschaftspolitik/Unternehmerinnenförderung
als wissenschaftliche Grundlage für strategische Beratung

Vorträge und Publikationen
in den oben genannten Themenfeldern

Gemeinsam mit Ihnen erstelle ich für Sie ein geeignetes Angebot. Je nach Bedarf kooperiere ich mit entsprechenden Fachkräften aus meinem Netzwerk.

Meine Arbeitssprachen: deutsch, englisch.
Sprachkenntnisse in: französisch, polnisch, Gebärdensprache.